Krabbelgruppe

Ganz Kleine ganz groß

Heute ist wieder Dienstag: Spielgruppentag!

Um 9.30 Uhr trudeln die Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren mit ihren Eltern im Gemeindehaus ein. Wir singen Kniereiterlieder, Streichellieder und Bewegungslieder. Manche begleiten die Kinder begeistert mit Rasseln oder Klanghölzern. Jetzt kommt die Überraschungskiste. Was ist wohl diesmal drin? Materialien zum Erforschen und gemeinsamem Basteln. Heute experimentieren wir mit Knete oder Salzteig. Da kann man hinterher auch schon einmal bunte Spuren an den Händen oder im Gesicht der Kinder entdecken.

Wenn man aktiv ist, bekommt man auch Hunger. Nach unserem Tisch-Dankeslied stürzen sich alle auf das Essen. Wenn ein Kind Geburtstag hatte, gibt es vielleicht sogar einen Kuchen oder leckere Muffins. Bei einer Tasse Kaffee unterhalten sich die Eltern locker über die interessantesten Themen. Oh, es ist ja schon fast 11.00 Uhr! Zum Aufräumen singen wir ein Lied, und alle bringen die Spielmaterialien wieder zurück in den Materialraum. Die Kinder helfen schon toll mit. Zum Schluss gibt es noch Bewegungslieder zum hüpfen, rennen und tanzen. Und mit „Die Spielgruppe ist nun aus“ verabschieden wir uns bis nächste Woche.

Momentan pausiert die Krabbelgruppe.

 

Ansprechpartner