Neuer Kirchenvorstand

Am 23. Februar 2020 wurde der neue Kirchenvorstand im Gottesdienst in sein Amt eingeführt. Fast alle bisherigen Mitglieder, die auch Kirchenälteste genannt werden, haben sich bereit erklärt, wieder für vier Jahre in der Kirchenleitung mitzuarbeiten, und damit Neues auf den Weg zu bringen, Bewährtes zu pflegen und aktuelle Themen weiter anzugehen. Klaus Hellwig wurde nach vielen Jahren engagierter Arbeit verabschiedet und Robert Masopust wurde als neues Mitglied eingeführt. Die Gemeinde wünschte gutes Gelingen, viel Begeisterung und Gottes Segen für das schwere Amt.


Veröffentlicht am 24. Februar 2020 | zurück zur Übersicht